Energieberatung CPD - Christof Peter-Dosch

Durch

differenzierte Messverfahren der Bauteilfeuchtigkeit

zusammen mit der

Messung des Wohnraumklimas

lassen sich die Ursachen analysieren und Sanierungsvorschläge ableiten.

 

Hierfür kommen spezielle Messgeräte zur Erfassung der Lufttemperatur und –feuchtigkeit, der Oberflächentemperatur von Bauteilen, der Taupunktermittlung und der Bauteilfeuchtigkeit zum Einsatz.